20. und 21. November 2021: Bonn 2021 - Konferenz der Arten III - Biodiversität als Chance - online

 20.11.2021 -  09:00Uhr bis 21.11.2021 - 18:00Uhr

-

Am 20. & 21. November 2021 findet bereits zum dritten Mal die "Konferenz der Arten –
Gemeinsam gegen das Artensterben" statt - dieses Jahr erstmalig zusammen mit der FörTaxCon (18. &19. November) im Rahmen der „Bonner Thementage der Biodiversität“.

Der massive Verlust der Artenvielfalt setzt sich beständig fort. Zeitgleich geht die Artenkenntnis in der Gesellschaft verloren. Diese Kenntnisse sind jedoch unabdingbar, um das Artensterben zu erfassen und die biologische Vielfalt zu schützen. Die Konferenz der Arten III soll daher wieder Treffpunkt für Artenkennerinnen und Artenkenner aus den verschiedensten Bereichen sein. Ziel ist es Wissenschaftlerinnen & Wissenschaftler, Citizen Scientists, Vertreterinnen & Vertreter von Naturschutzverbänden, Vereinen, Interessensgemeinschaften, Fachgesellschaften, NGOs, Behörden und Ministerien zusammenbringen, um gemeinsam dem Biodiversitätsverlust zu begegnen. Citizen Science Projekte, die sich mit Taxonomie, Bestandsaufnahmen, Umweltbeobachtung und Forschung zur Artenvielfalt beschäftigen werden wieder mit im Mittelpunkt der Konferenz stehen, um den wichtigen Beitrag von Bürgerinnen & Bürgern zum Erhalt der Biodiversität hervorzuheben. Wir möchten gemeinsame Initiativen entwickeln und Aufgaben und Ziele gemeinsam kommunizieren.

Das Programm der Konferenz der Arten III steht unter dem Motto „ Biodiversität als Chance“: Welche Chancen kann die Biodiversität für unsere Landwirtschaft, unsere Ökonomie, unsere Landschaften und insbesondere für unsere Gesellschaft bieten?

Anmeldung

Die Anmeldung zur Konferenz der Arten III ist bis zum 05. November 2021 auf der Seite der "Bonner Thementage der Biodiversität" möglich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Seien Sie dabei! Wir freuen uns auf Sie!

 

Zurück zur Liste